Goodbye my Paradise

Am Samstag morgen geht meine Zeit auf Magnetic Island zu ende. Ich mache mich mit einer Mitfahrgelegenheit auf den Weg nach Mission Beach ins Absolute Backpackers wo ich für 3 Stunden Arbeit am Tag eine freie Unterkunft, Waschmaschine und Internet bekomme. Vorher aber bleibe ich noch bis Montag in Townsville auf dem Festland und erkunde die Gegend. Einerseits fällt es mir schwer zu gehen weil ich wirklich eine wunderschöne Zeit hier hatte, in der ich coole Leute kennengelernt, Filmnächte oder Beachpartys gemacht habe und ich es eigentlich jeden Tag nicht glauben konnte in was für einem Paradies ich bin, andererseits bin ich schon 5 Wochen hier und es wird Zeit für neue Entdeckungen. Hier bei dem 2ten Ort wo ich bis jetzt gewohnt habe, hatte ich fast nur Freizeit und musste nur morgens Gartenarbeit erledigen oder ein wenig putzen, was aber nicht der Rede wert war. In dem Haus habe ich mit dem Besitzer Paul und seiner Tochter Kayte zusammengewohnt, mit denen ich mich sehr gut verstanden habe! Ich war mit Paul Krabben fangen und bin durch einen Fluss gefahren, indem ich mein erstes Krokodil gesehen habe. Die meiste Zeit lag ich aber im 20 cm hohem warmen Wasser am Strand mit Blick aufs Festland oder saß auf der Seebrücke. Wenn ich dann Abends auf einem Berg saß, von wo aus ich die halbe Insel mit all ihren kleinen Buchten, das Meer und das Festland überblicken und den Sonnenuntergang anschauen konnte, hab ich mich dann endgültig wie in einer anderen Welt gefühlt. Also Magnetic Island ist wirklich ein sehenswerter Ort, den ich wahrscheinlich sehr vermissen werde. Aber meine Reise muss weitergehen 🙂

Advertisements
Categories: Uncategorized | Leave a comment

Post navigation

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

Create a free website or blog at WordPress.com.

%d bloggers like this: